ALEXANDER KIERSCH

Persönliche Daten

Alexander Kiersch, geboren und aufgewachsen in Berlin, begann noch während der Schulzeit als Synchronsprecher zu arbeiten. Anschließend besuchte er die private Schauspielschule von Prof. Erika Dannhoff und nahm Schauspielunterricht in Los Angeles.

Seine erste Film-Hauptrolle spielte er unter der Regie von Bernd Böhlich in dem Film „Landschaft mit Dornen“. Der Film erhielt den Grimme-Preis. Allgemeine Bekanntheit erlangte er als Schauspieler durch Serien wie die Krimiserie „Die Wache“ und Gute Zeiten – Schlechte Zeiten, wo er zur Hauptbesetzung gehörte. Seitdem ist er immer wieder in verschiedenen Serien und Filmen präsent.

Beim THEATERNATUR2015 ist er in der Rolle der des Pfarrers in Besuch der alten Dame zu erleben.