KINDER SPIELWERKSTATT
WORKSHOP

WORKSHOP TEIL 1 UND 2

KINDER SPIELWERKSTATT

Leiter: Christian Schröter

Kennt Ihr die Geschichten über alte Geschöpfe – halb Tier und halb Mensch – in unseren Bergen, über kleine Helfer zwischen den Fingerhut-Blüten am Rand des Moors und lustig tanzende Gestalten im nächtlichen Mondschein?
Was lebt da alles mitten unter uns in den heimatlichen Wäldern und Wassern? Was beobachtet freundlich unser Leben in den Städten und Dörfern, hilft so manchem, treibt seinen Schabernack und erschrickt uns sogar?

Den alten und ganz jungen Wesen der Wälder wollen wir spielerisch auf die Spur kommen, wollen lernen, uns wie sie zu bewegen und zu sprechen, ihre Zauberei durchschauen und gemeinsam ihre verrückten Geschichten neu auf der Theaterbühne spielen.

Dabei werden wir seltenen Tieren begegnen, lustigen Zwergen und grazilen Elfen. Und vielleicht lässt sich sogar ein altes Mütterchen mit ihrem Besen blicken…

Bringt viel Spielfreude und Eure Lieblings-Schlumpersachen mit, wenn es auf die spannende Entdeckungsreise zu den versteckten Wesen unserer Heimat geht!

Teil 1
10. August · 11:00–17:00
Waldbühne
Teil 2
11. August · 11:00–17:00
Waldbühne